Range + Heine GmbH

Range + Heine GmbH
Lise-Meitner-Str. 3
71364 Winnenden

Tel.: +49 (0)7195 977254-0
Fax: +49 (0)7195 977254-77
rh-system(at)range-heine.de

Sie haben noch Fragen?

Wir beantworten Ihre Fragen gerne. Sie können uns unter folgenden Kontaktdaten erreichen oder füllen Sie einfach das nebenstehende Formular aus und wir melden uns bei Ihnen.

r+h GmbH
DEUTSCH  // ENGLISH  // FRANCAIS

Flut- und Spritzkreislauf für Holzfenster

Bröcking 1/2013

Im Flut- und Spritzkreislauf werden die Teile mittels eines Power&Free Förderers durch die Applikationssysteme transportiert und zum Aufhängen und Trocknen gepuffert.

mehr
weniger anzeigen

Bedingt durch diese flexible Technik kann die Anlage mit geringem Personalaufwand effizient betrieben werden.

Zum Auftragen der Imprägnierung und Grundierung kommt ein Flutzentrum bestehend aus einer Flutanlage flowcomat P+ für den schnellen Farbwechsel bei unterschiedlichen Lasuren und die Flutanlage flowcomat P für die Imprägnierung zum Einsatz.

Die Teile werden zum händischen Schleifen abgenommen und zum Decklackieren wieder aufgehängt.

Der Decklack wird manuell in einem separaten Spritzkreislauf an einem Handspritzstand appliziert. Dieser Spritzstand ist mit einem intelligenten Vorabscheider-System ecola ausgestattet, um die Absaugleistung zu optimieren. Die Teile werden mittels einer Werkstückumfahrung um den Handspritzstand automatisch gewendet; somit ist eine effizientes Teilehändling für den Lackierer möglich.

 

 

Technische Info

Werkstück- abmessungen (max):

4.000 x 2.700 mm

Kapazität:

ca. 70 Fenster/Tag